Führerschein A1, A2, A

Die Kombination aus jahrelanger Erfahrung unserer Motorrad-Profis, einem umfangreichen Fuhrpark und dem Fahrschulzentrum mit allen fix installierten Übungen garantiert dir die beste Ausbildung. Bei uns wirst du optimal betreut und nur so liefert dir Motorradfahren den Spaß, den du dir verdient hast!

Wer sich jetzt bei Ginzinger Weng eine neue 125er Vespa kauft, bekommt die Code 111 Ausbildung geschenkt. Weiter Infos dazu unter: office@ginzinger-weng.at

Kurstermine

Führerscheinklassen

Abhängig von deinem Alter kannst du aus 4 verschiedenen Klassen wählen:

  1. A1 - ab 16 Jahren 
    Details 
  2. A2 - ab 18 Jahren 
    Details
  3. A - unbegrenzte PS ab 24 Jahren 
    Details
  4. Code 111 - Fahren mit dem B-Schein - kein A-Kurs nötig 
    Details

Theorie

  • Wähle zwischen vielen Kursterminen, Unterricht findet im Fahrschulzentrum statt.
  • Noch einfacher: Der Code 111 (bis 15PS/11KW) erlaubt dir das Motorradfahren ohne Theoriekurs und Prüfung! 

 

 

 

Fahrsicherheitstraining
A Gruppe
So sehen Sieger aus!
A Gruppe

A 1 - Motorrad mit 16

Gilt bis 125 ccm, max. 11 kW (15PS) und max. 0,1 kW/kg Leistungsgewicht. Beginn der Ausbildungstart mit frühestens 15 ½ Jahren. Den Führerschein bekommst du mit 16 Jahren.

Theorie

  • Spezialunterricht im Fahrschulzentrum und eine positive Computerprüfung für das A-Modul
  • Da du noch keinen Führerschein besitzt, besuchst du zuerst den Grundkurs.
  • Sei clever: Kombiniere den Motorradführerschein mit L17 und spar' dir Zeit und Geld!
    Mehr zu L17 hier

Praxis

  • 14 Fahrstunden mit einem unserer Motorradprofis - und schon kannst du zur praktischen Prüfung antreten (Personen nach dem 39. Lebensjahr: 16 Fahrstunden).

Unter folgenden Voraussetzungen kannst du ganz leicht von der Klasse A1 zu A2 aufsteigen
(d.h. Motorräder bis 48PS)

  • Zweijähriger Besitz der Lenkberechtigung für die Klasse A1
  • Abgeschlossene Mehrphasenausbildung
  • Praktische Fahrprüfung oder 7 Stunden Praxistraining

A2 - Motorrad mit 18

Für Motorräder mit max. 35 kW (48PS) und max. 0,2 kW/kg Leistungsgewicht.
Möglich ab 17 ½, Führerschein mit 18. Kombinierbar mit dem klassischen Autoführerschein.

Theorie

Praxis

  • 14 Fahrstunden mit einem unserer Motorradprofis (Personen nach dem 39. Lebensjahr: 16 Fahrstunden) - und schon kannst du zur praktischen Prüfung antreten.

Unter folgenden Voraussetzungen kannst du ganz leicht von der Klasse A2 zu A aufsteigen
(d.h. keine PS-Begrenzung bei den Motorrädern)

  • Zweijähriger Besitz der Lenkberechtigung für die Klasse A2
  • Abgeschlossene Mehrphasenausbildung
  • Praktische Fahrprüfung oder 7 Stunden Praxistraining

A

Dieser Schein gilt für alle Motorräder. Für alle über 24! Ehest möglicher Beginn der Ausbildung:  mit 23 ½ Jahren. Den Führerschein bekommst du frühestens mit 24 Jahren.

Theorie

Praxis

  • Im praktischen Teil machst du 14 Fahrstunden mit einem unserer Motorradprofis und dann kannst du schon zur praktischen Prüfung antreten (Personen nach dem 39. Lebensjahr: 16 Fahrstunden).

Code 111 - Motorradfahren mit B-Schein

Der B-Führerschein erlaubt dir, Motorräder mit oder ohne Beiwagen bis 125 ccm Hubraum, mit nicht mehr als 11 kW Leistung zu lenken.

Dazu musst du nur :

  • seit 5 Jahren durchgehend den B-Führerschein besitzen
  • deine Probezeit beendet haben
  • 6 Fahrstunden bei uns machen (4h Gruppenunterricht im Fahrschulzentrum + 2h Ausfahrt)
  • Kein Motorrad-Theoriekurs nötig!

Wer sich jetzt bei Ginzinger Weng eine neue 125er Vespa kauft, bekommt die Code 111 Ausbildung geschenkt. Weiter Infos dazu unter: office@ginzinger-weng.at

Noch Fragen?